Home / Aktuelles / Lesemonat November – gelesen- Leseempfehlung – Inspiration

Lesemonat November – gelesen- Leseempfehlung – Inspiration

Lesemonat November – was habe ich gelesen?

 

Hallo ihr Lieben,

wir haben mal wieder einen neuen Monat und das heißt, dass ich mit euch auch wieder meinen Lesemonat teilen möchte, nämlich meinen Lesemonat November. Falls ihr also gerne wissen möchtet, was ich gelesen habe, dann liest gerne weiter oder wenn ihr Leseempfehlungen benötigt!

Lesemonat November + Lesemonat November

Falls ihr euch erinnert, dann wisst ihr, dass ich mir für diesen Lesemonat November 4 Bücher vorgenommen habe. Und ich habe mein Ziel im Lesemonat November erfolgreich geschafft! Es sind nämlich 7 Bücher geworden.

Insgesamt habe ich 2398 Seiten gelesen. Auch da habe ich also mehr Seiten geschafft in diesem Lesemonat November – im Oktober waren es nämlich nur 2249 Seiten. Damit bin ich natürlich sehr zufrieden.

Heißt, dass ich durchschnittlich 80 Seiten gelesen habe- damit bin ich auch völlig zufrieden, schließlich arbeite ich viel und habe auch s genug zu tun.

Generell finde ich, dass jedoch schon 100 Seiten + erstrebenswert sind. Das nehme ich mir auch für Mitte 2017 vor. Vorher wird das wegen meiner Ausbildung leider nichts, aber ich behalte das Ziel in den Augen.

Lesemonat November Übersicht:

Lesemonat November:  Eindrücke & meine Meinung

„Und nebenan warten die Sterne“ von Lori Nelson Spielman – Lesemonat November

Hierzu gibt es bereits eine Rezension, daher mag ich gar nichts mehr dazu sagen in diesem Lesemonat November – aber mir hat es wirklich sehr gut gefallen. Falls du also vielleicht noch ein tolles Weihnachtsgeschenk für deine Mama suchst, dann könnte dieses Buch eine Idee wert sein.

„Der Mensch mit den meisten Pflastern auf den Herzen gewinnt.“

Rezension

„Totenfang“ von Simon Beckett – Lesemonat November

Totenfang (David Hunter, Band 5)
Preis: EUR 22,95
Stand von: 2017/07/27 10:02 am

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)




So so so so gut und unheimlich spannend! Hast du die anderen vier Teile dieser Thriller Reihe bereits gelesen? Wenn nicht, dann ist dies der beste Lesetipp für über die Feiertage. Ich mag Beckett tatsächlich noch lieber als die Fitzek Thriller. Für mich sind nämlich die Bücher dieser reihe noch mal eine Spur spannender.

Everflame 3 – Verräter Liebe“ von Josephine Angelini – Lesemonat November

Mal wieder eine Trilogie. Kein Lesemonat ohne. Wer Geschichte über Hexen und Paralleluniversen mag, der liebt die Everflame Reihe so sehr wie ich. Ich finde, dass diese Trilogie viel besser als die Göttlich Trilogie ist und finde es wirklich Schade, dass diese Geschichte zu Ende ist. Gerne hätte ich nämlich noch eine Fortsetzung.

„Magisterium 3 – Der Schlüssel aus Bronze“ von Holly Black und Cassandra Clare – Lesemonat November

Ah, und noch einmal eine Reihe. Und auch dieses Buch hat mir mal wieder sehr gut gefallen. Ich habe mich sehr gefreut, dass dieser Teil endlich erschien ist. Bis jetzt ist der dritte Teil tatsächlich der spannendste. Falls ihr es auch schon gelesen habt, dann wisst ihr ja wie unglaublich fesselt besonders dieses Ende war. Leider erscheint erst nächsten Herbst der nächste Teil.  Ich bin wirklich schon voller Vorfreude und möchte unbedingt wissen wie es weitergeht.

 

„Das Café am Rande der Welt – Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ von Jon Strelecky – Lesemonat November

Das Café am Rande der Welt: Eine Erzählung über den Sinn des Lebens
Preis: EUR 8,95
Stand von: 2017/07/27 10:02 am

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)




Definitiv mein liebstes Buch aus dem Lesemonat November! Ich weiß gar nicht was ich anderes als großartig sagen soll! Ich habe wirklich auf jeder zweiten Seite mindestens einen Satz markiert- da das Buch so viele wichtige und tolle Ansätze hat und so viele wichtige Themen anspricht.

Daher eine absolute Leseempfehlung von mir. Ich werde auch auf jeden Fall hierzu noch eine Rezension schreiben. Dann erzähle ich euch auch ausführlich, was mir gefallen hat und warum du es auch unbedingt lesen musst!

»›Das Café am Rande der Welt‹ von John Strelecky ist eines jener Bücher, die ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe, weil es immer spannend ist, sich über den Sinn des Lebens Gedanken zumachen, vor allem auf so kurzweilige und humorvolle Art und Weise.«
Matthias Schorn, Nordkurier 23.12.2015

 

„Das Joshua Profil“ von Sebastian Fitzek – Lesemonat November

Als Thriller – und Fitzek – Fan natürlich auch ein absolutes Muss! Auch dieses Buch hat mir von Fitzek mal wieder gut gefallen. Ich muss gestehen, dass ich „Die Blutschule“ noch nicht kenne, doch das macht nichts. Man versteht auch so alles und wird sehr schnell gefesselt und kann den Thriller nicht mehr aus der Hand legen.

Auch hier wird ein echt wichtiges Thema angesprochen, welches leider gesellschaftlich oft noch unter den Tisch gekehrt wird! Toll ist hier, dass sich diesem Thema aus einer ganz neuen, anderen Perspektive genähert wird. Klasse!

 

„Die Kunst des klaren Denkens – 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen“ von Rolf Dobelli – Lesemonat November

Grundsätzlich mag ich „Sachbücher“ echt gerne, doch leider war dies nicht mein Fall und somit in diesem Lesemonat November, das Buch, welches mir von allen nicht gefallen hat. Es ist jetzt nicht ganz schlecht, aber ich hatte einfach leider keinen Mehrwert und habe mir einfach zu viel davon versprochen. Man ist schnell durch und ich muss gestehen, dass es mich leider gelangweilt hat. Mal sehen, ob ich dem Autor noch eine Chance geben werden.

Everflame - Verräterliebe (Everflame-Trilogie)
EUR 19,99

Wie ihr seht, bis auf eine Ausnahme, haben mir alle Bücher wirklich total super gefallen in diesem Lesemonat November. Nächsten Monat würde ich gerne wieder 4 Bücher mir zum Lesen vornehmen- mal sehen, ob das klappt, da ich mal wieder volle To-Do-Listen habe, aber das werden wir ja Anfang Januar sehen. Dieser Lesemonat November war auf jeden Fall ein voller Erfolg.

Ich hoffe, dass der ein oder andere Tipp dabei war und würde mich sehr freuen, wenn du mir deine gelesenen Bücher im Lesemonat November* mitteilen würdest.

Weitere Informationen zu Lesemonat November und Books gibt es hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.